Pädagogischer Tag 2018/19

Am Mittwoch, 27. März 2019, fand für das Lehrpersonal des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums und der Fachoberschule für Tourismus der Pädagogische Tag zum Thema

„Innovation und Vision“

statt. Am Vormittag stand die Besichtigung des Techpark NOI in Bozen auf dem Programm. Bei einer allgemeinen Einführung erhielten die Lehrpersonen eine Idee von der Bedeutung von Innovationen und deren Entwicklung im Laufe der Zeit. Anschließend beschäftigte sich eine Gruppe in einem Workshop mit innovativen Entwicklungen, während eine andere Gruppe durch die Labore des Techparks geführt wurde. Nach einer kurzen Pause besichtigten die Lehrpersonen die Räumlichkeiten des Techparks und erhielten von Veronika einen guten Einblick in die Arbeitsweise, die Organisation, die Geschichte und dem Entwicklungspotenzial des Techparks.

  

  • Pädag. Tag 2018/19
  • Pädag. Tag 2018/19

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der NOIsteria und dem Krafttanken in der Sonne, ging es für die Lehrer/-innen am Nachmittag zurück an die Schule, wo ein „World-Cafè“ zum Thema Visionen abgehalten wurde. Dabei ging es darum, in mehreren Gesprächsrunden über die Zukunft unserer Schule nachzudenken und Visionen aufzuzeigen. Ob realistisch oder unrealistisch, alle Gedanken und Wünsche waren erlaubt und konnten diskutiert werden.

Einige dieser Wünsche und Anregungen sollen in naher Zukunft umgesetzt werden, damit die Schule auch in den nächsten Jahren ein Platz bleibt, wo sich alle wohl fühlen und Visionen zur Realität werden.

  • Pädag. Tag 2018/19